Leinöl: abnehmen mit nutzen für die Gesundheit

Schlanke Figur — Ziel zu erreichen es ist wichtig, nicht die Gesundheit schädigen. Drastische Einschränkung der üblichen Menü sowie der vollständige Verzicht auf den Verzehr von Fett — eine solche Ansicht ist falsch. Fette enthalten viele Nährstoffe, und vollständig aufzugeben die Verwendung von ölen nicht. Ernährungswissenschaftler empfehlen als Zusatz zu diätetischen Gerichten Leinöl — die wahre Natürliche Vorratskammer Nährstoffe. Unter anderem Pflanzenfett dieses Produkt hat einen besonderen Platz Dank seiner Eigenschaften und seiner einzigartigen Zusammensetzung, was die Gewichtsabnahme.

Leinsamen-öl für die Gewichtsabnahme

Besonderheiten der Herstellung

Das öl wird aus Leinsamen Pressen (Methode der Kaltpressung). Diese Produktionsweise ermöglicht es, speichern Sie alle nützlichen Eigenschaften, ohne dass das Produkt keiner Hitze aus. Nach dem Abpressen wird der Fluid goldbraune Farbe, Schattierungen, welche variieren je nach Reinigungsgrad. Kaufen duftenden öl kann in Drogerien oder Lebensmittelgeschäften.

Wählen Sie beim Kauf die Kapazität mit rudis in Inhalt, aus dunklem Glas, vergessen Sie nicht zu präzisieren Haltbarkeit. Nach dem öffnen der Flasche bewahren Sie das öl im Kühlschrank länger als 30 Tage.

Wenn das Produkt bereits vor über einem Jahr zu kaufen ist es nicht Wert. Kaufen Sie nicht die Leinsamen-öl, wenn es trüb oder hat einen Bodensatz.

Warum magern ab, wobei Leinöl: ein wenig über die Eigenschaften

Schlankmachende Wirkung während der Anwendung des öls aus den Samen von Flachs wird erreicht durch die Beschleunigung des Stoffwechsels, ist eine rasche Spaltung der Fettzellen und der Verminderung von Volumina der problematischen Bereiche des Körpers.

Eigenschaften des Leinöls, die zur Allgemeinen Gesundung, Reinigung des Organismus und Beseitigung von überflüssigen Pfunde loszuwerden:

  • hat eine milde Abführende Wirkung;
  • entgiftet;
  • verringert den Appetit;
  • enthält die essentiellen Fettsäuren Omega 3 und 6, Vitamin E, A, F, K;
  • verbessert den Zustand der Haut, ohne Sie Absacken nach Gewichtsverlust.

Als Einnahme zum abnehmen

Allgemeine Regeln: wie viel, wie und Wann

  1. Nehmen Sie das öl aus Leinsamen nur in der Kälte, da jede Wärmebehandlung führt zum Verlust der nützlichen Eigenschaften und Zerstörung von Nährstoffen:
    • fügen Sie nicht zu den heißen Gerichten
    • trinken Sie nicht direkt heiße Getränke (Kaffee, Tee)
    • verwenden Sie zum braten und Backen
  2. Wobei öl-Produkt aus Leinen nach innen, muss man berücksichtigen, dass er einen spezifischen Geschmack und einzigartigen Geschmack, der nicht der ganzen Seele. In diesem Fall wird empfohlen, nachdem die öl trinken, Essen Honig (genug, um ein Drittel eines Teelöffels).
  3. Einige attenuante Zitronensaft verwenden, das hilft übertönen hochwertige öl Geschmack.
  4. Wenn die Beseitigung der unangenehmen Empfindungen nicht funktionieren, nehmen Sie das Mittel kann in Form von Gelkapseln.
  5. Während der Behandlung mit Leinsamen Produkt entsorgen Sie die Gerichte Fett, gebraten, süß und geräuchert. Beseitigen Sie alkoholische Getränke.
  6. Alle Mahlzeiten im Laufe des Tages in kleinen Portionen zu erfolgen.
  7. Am Tag trinken Sie mindestens 1,5 Liter Wasser.
  8. Wenn in der Zusammensetzung von Lebensmitteln vorhanden ist öl aus Leinsamen, Tee, Kaffee, Kakao und andere heiße Getränke trinken Sie frühestens 20 Minuten nach dem Essen.
  9. Täglich zulässige Menge des Produktes (unabhängig von den Optionen Eintritt) – 2 Esslöffel.
  10. Der Kurs der therapeutischen Gebrauch — 1,5 Monate.

Wie in seiner reinen Form zu trinken

Leinsamenöl für die Gewichtsabnahme zu trinken

Fasten

Trinken Heilsame öl am morgen, «auf nüchternen Magen», empfohlen für 20-30 Minuten vor dem morgendlichen Mahlzeit. Beginnen Sie mit einem Teelöffel, die schrittweise Erhöhung der Dosierung, um innerhalb einer Woche den Empfang bis zum Speisesaal.

Für die Nacht

Trinken Leinöl kann und in der Nacht, eine halbe Stunde nach dem Abendessen. In diesem Fall hilft es, die Bemühungen des Darmes und Verstopfung loszuwerden, knüpfen morgendlicher Stuhl.

In der Zusammensetzung des täglichen Menüs

Leinöl in Salaten mischen mit anderen Arten von Tankstellen — Olivenöl, Senf, Essig.

Rezept-Salat mit öl Flachs

Zutaten:

  • Brokkoli — 200 G
  • sparzhevy Bohnen — 100 G
  • Petersilie — 20 G
  • Walnusskerne gemahlen — 30 G
  • Leinsamen-öl — 1 El. L.
  • Zitronensaft — 1 El. L.

Brokkoli und Bohnen Kochen auf ein paar. Die Schoten in Scheiben schneiden, Broccoli teilen inflorescentiis, Petersilie hacken. Mischen Sie alles mit öl Leinsamen, oben Nieselregen mit Zitronensaft, bestreut mit Walnuss.

Therapeutische Mischung mit Quark

Der Gebrauch von öl aus Leinsamen in Kombination mit Quark Jahrzehnten bekannt. Biochemiker aus Deutschland Johanna Будвиг behauptet, dass eine solche Zusammensetzung effektiv kämpft sogar mit onkologischen Erkrankungen. Was ist der Grund dafür?

Essentielle Fettsäuren Omega bei der Interaktion mit quoque butyrum Protein:

  • aktivieren Sie die Aufnahme der nützlichen Milchproteinen;
  • verstärken eigener Prozess im Körper die Synthese von essentiellen Fettsäuren aus denen in der Leinsamen-Produkt.

Rezept quoque butyrum-Leinen Masse

  • Leinöl — 2 El. L.
  • Quark fettarme — 0,15 kg
  • Leinsamen moliti — 2 El. L.
  • Wasser gekocht — nach Bedarf

Mischen Sie alle Zutaten durch Zugabe von sauberem Wasser für einen pastöse Konsistenz. Die erhaltene Masse zu Essen im Laufe des Tages.

In der Zusammensetzung von anderen Diäten

Leinöl wird erfolgreich in der Zusammensetzung der bekannten Diät von Pierre Dukan. Auf der Bühne Angriff, wenn die Liste der erlaubten Speisen ist sehr begrenzt, bei attenuante gibt es die Möglichkeit, um das Menü zu diversifizieren Kaffee-Löffel Leinöl. Außerdem, dass er fügt die neuen Schattierungen des Geschmacks in die Protein-Diät, mit Hilfe dieses Produktes der Körper erhält so die nötigen Fettsäuren.

Erfolgreich kombiniert mit öl und anderen beliebten Diäten, da hilft eine stärkere Aufnahme von Nährstoffen und beschleunigt den Prozess der Gewichtsabnahme verstärktem Stoffwechsel. Die häufigsten Diät, in der Zusammensetzung, die wirksam aus Flachs Produkt — Fisch, Haferflocken und kefiric.

Gegenanzeigen und möglichen Schaden

Leinöl zum abnehmen-Wraps

Sollte von der Diät mit der Anwendung von Leinöl:

  • wenn Sie Probleme mit der Verdauung (Gastritis, Ulkus, etc.);
  • bei den Krankheiten der Leber und der Gallenblase;
  • während der Behandlung mit hormonellen Medikamenten;
  • gynäkologische Probleme;
  • im Falle von Erkrankungen des Blutes (die Aufnahme des öls verschlechtert die Blutgerinnung);
  • wenn die Diagnose — Bluthochdruck;
  • bei Allergien auf die Bestandteile des Leinöls.

Mit Vorsicht Leinöl können Kinder und schwangere Frauen, in allen Fällen die Erlaubnis zur Verwendung muss der Arzt geben.

Wie man Gewicht, indem extern

Allgemeine Regeln

  1. Verwenden Sie keine Produkte mit abgelaufenem Datum, trüb und mit stechendem Geruch.
  2. Achten Sie darauf, einen Test auf das Vorhandensein von kutanen Allergie — Tropfen öl auf die Rückseite der Handgelenke und warten Sie eine halbe Stunde. Wenn keine Rötungen und Reizungen äußerliche Anwendung erlaubt.

Nützliche öl-Wickel

Diese Methode der Gewichtsabnahme hilft aktiv nähren die Haut und reduzieren das Volumen des Körpers, Körperfett loszuwerden. Honig — ein beliebtes Mittel Körperpackungen für zu Hause, das macht die Haut geschmeidig und straff, öl und nährt Sie mit wertvollen Stoffen. attenuante weisen darauf hin, dass nach den Sitzungen die Haut sieht strahlender und jünger.

Komponenten:

  • Honig — 3 El. L.
  • Leinöl — 2 TL

Gründlich mischen Sie die Butter und Honig. Wenn Sie abgelenkt werden eigenartigen Geruch Leinsamen-Produkt in der Mischung hinzufügen können das zerkleinerte Blatt Minze. Auftragen der Zusammensetzung auf die Problematik, wickeln Sie die Folie, bedecken Sie mit einem Handtuch oder einer Decke. Zeit der Handlung — eine halbe Stunde.

Während der Aktionen Honig-öl-Gemisch übung, und die Wirkung des Verfahrens deutlich zu erhöhen.

Massage Produkt mit Leinsamen

Öl-Massage wärmt die Muskeln des Körpers und fördert die Durchblutung. In diesem Fall gibt es Anti-Cellulite-Wirkung mit einem Rückgang des problematischen Phasen. Die Wirkung von Leinsamen-Produkt helfen 2-3 Tropfen ätherisches öl von Zitrusfrüchten (orange, Grapefruit oder Mandarine).

Wer darf nicht angewendet werden

Verzichten Sie auf die Verwendung von Leinöl äußerlich, wenn es:

  • Probleme mit dem Herzen oder den Gefäßen;
  • Erkrankungen der Haut — Ausschläge, Entzündungen etc.;
  • allergisch auf Bestandteile Massage Medikamenten.
04.08.2018