Grüne Smoothie: Rezept Kochen.

Diese Rückkopplungen führte Sie in Ihre Ernährung mit grünen Smoothies aus, ist immer positiv. Das Getränk ist sehr herzhaft, bedeutet, weniger schädliche Produkte in Lebensmitteln verwendet wird. Wie oben beschrieben, Cocktails leisten können, verbrauchen eine große Menge grün, roh, ohne Gewürze und öl. Neben dem Gebrauch der Getränke haben einen angenehmen Geschmack, Sie können trinken statt naschen im Laufe des Tages.

Grüner Cocktail, dessen Rezept ist sehr einfach, erfordert nicht viel Zeit auf die Vorbereitung und anschließende Reinigung. Alle Zutaten finden Sie in jedem Geschäft zu einem niedrigen Preis.

Unter anderem Cocktails sind in der Lage zu helfen im Kampf gegen übergewicht und korrigiert einige Probleme mit der Gesundheit. Und Tausende von Kombinationen von Zutaten zu helfen, selbst die anspruchsvollsten feinschmecker finden ein Getränk nach Ihrem Geschmack. Der Vorteil liegt darin, dass Ihre Verwendung bildet gute Gewohnheiten. Menschen, die sich mit Rohkost oder beobachten Ihre Figur und Gesundheit, grüne Smoothies schon lange schätzen. Gästebewertungen diejenigen, die Sie regelmäßig getrunken, sagen, dass wenn früher wollte ich einen Snack von Schokolade oder fast-Food gibt es jetzt - Essen einen Apfel, eine Birne, eine orange oder anderes Obst.

Quod bonum est, de viridi smoothies

Was können Sie für die Zubereitung

Die Zusammensetzung der grünen Cocktails absolut alles sein. Neben der grünen Hinzugefügt, Obst, Zitrusfrüchte, Brokkoli, Gemüse, alle Arten von Kohl und alle Beeren. Sie können auch Löwenzahnblätter hinzufügen, alle Arten von Johannisbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren. Ja irgendwelche Kräuter oder Blätter, die eignen sich in Lebensmitteln verwendet werden oder für die Zubereitung von Tees.

Natürlich, Obst und Gemüse besser frische nehmen und darauf achten, dass Sie ohne rot,Dellen und andere defekte.

Das grün hat einen spezifischen und scharfen Geschmack, z.B. Koriander oder Sellerie, in Cocktails verwendet, in kleinen Mengen und für den Amateur.

Als Grundlage kann man Wasser, Saft, Milchprodukte. Nur Saft ist besser, frischer und nicht zu erwerben.

Wie zu Kochen Cocktail grün

Das Rezept jeder Cocktail ist einfach. Mischen müssen jedes Obst oder Gemüse und jede essbare Greens, weiter Schleifen alles in einem Mixer, bis eine homogene Konsistenz und Gießen Sie in ein Glas. Menge an Obst und grün gewählt wird, hängt von Ihrem Geschmack. Die einzige Regel – das grün sollte ein bisschen mehr. Die Zusammensetzung kann beginnen von zwei Zutaten und unbestimmt, wie viel ist genug Phantasie.

Sie können Wasser hinzufügen, wenn Sie wollen flüssigeren Konsistenz zu erreichen. Oder wenn der Saft der Früchte genug, den Cocktail kann man nicht verdünnen. Passiert so etwas wie Puddings, die man mit dem Löffel Essen. Oder Sie können anstelle von Wasser hinzufügen, Kefir. Kommt sehr lecker.

Wenn Sie einen süßen zahn, dann in die Mischung setzen Sie ein wenig Honig oder Datteln. Aber in keinem Fall Zucker! Der Gebrauch von grünen Cocktails mit Zucker sehr fraglich. Auch ist es nicht empfehlenswert, in der Cocktail-Nüsse, öl und Samen. Und Sie sollten nicht mischen Sie in einem Cocktail Gemüse und Obst, der Geschmack wird sich seltsam.

Smoothies für abnehmen

Indem Sie große Mengen an grün, der Körper wird von Giftstoffen gereinigt, mit Sauerstoff angereichert, normalisiert den Stoffwechsel.

Grüne Smoothie zum abnehmen, weil es in den Bewertungen - ein gutes Mittel, um übergewicht loszuwerden. Ballaststoffe, die reichlich enthalten in den Blättern, hat eine tolle Funktion mal bumsen im Magen. Deshalb Sättigungsgefühl hält viel länger an. Plus kalorienarme Cocktails.

Trinkender grüner Cocktail zum abnehmen täglich morgens während der Woche, können Sie loswerden der drei Pfunde. Die Hauptsache mit diesem - nicht missbrauchen schädlichen Produkten im Laufe des Tages.

Smoothies für die Gewichtsabnahme, am besten vorbereiten auf Mineralwasser oder grünen Tee. Aber Obst und Beeren, die enthalten viel Zucker, nicht missbrauchen sollten.

Smoothies pro pondus damnum

Auch für Cocktails ist es besser, nicht zu verwenden die gekauften Säfte. Gebrauch von Ihnen keine, Natürliche Frucht in Ihnen nicht finden, was auch immer versprachen die Produzenten oder die schöne Aufschrift auf der Schachtel. Wenn Sie wollen immer noch hinzufügen Saft im Getränk, ist es besser, es selbst zu tun.

Für Cocktails zum abnehmen besser nicht zu verwenden Dosenobst. Sie enthalten sehr viel Zucker. Wenn es keine Gelegenheit gibt, frische (Z. B. außerhalb der Saison), im Extremfall kann man gefroren kaufen.

Wie man grüne Smoothie zum abnehmen

Ein paar Tipps, die Sie Lesen, bevor Sie anfangen zu Kochen ein Wunder-Mittel:

  • Wenn Sie das Getränk Wasser Hinzugefügt wird, dann ist es besser, die eiskalten. In dieser Form wird es effektiver wirkt auf den Körper.
  • Nicht auf Vorrat zu Kochen. Trinken Sie am besten sofort nach der Zubereitung.
  • Für Cocktails wählen Sie Milchprodukte mit einem niedrigen Fettgehalt oder fettarme.
  • Giraud brennenden Cocktails rund nicht als Ergänzung zum pausenbrot, und statt. Sollte das nicht kombinieren Mahlzeit und es ist eine Delikatesse.
  • Vor oder nach dem Konsum von Cocktails auch nicht zu empfehlen ist.
  • Giraud verbrennen grüne Smoothie ist kein Allheilmittel gegen die Pfunde.

Gewürze

Als Zusatz können Sie setzen eine Vielzahl von Gewürzen. Auch wenn Sie nicht im Rezept angegeben, dann ist immer noch nicht überflüssig zu sein.

Zimt hilft, Glukose in Energie zu verarbeiten. Daher ist es nicht wird in Form von Körperfett.

Pfeffer und Kardamom regt den Stoffwechsel, aktiver und Kalorien schneller verbrannt werden. In den Bewertungen darauf hingewiesen, dass diese Gewürze sind ideal zum Gemüse-Cocktail.

Ingwer beschleunigt den Stoffwechsel, verbessert die Immunität, hilft reinigen den Körper von Giftstoffen und fördert den Abbau von Fett.

Cocktail für die Gewichtsabnahme mit Zitrone, Kiwi und Kräuter

Die beliebtesten Giraud verbrennen grünen Cocktails. Nicht unbedingt streng an der Rezeptur, kann man die Menge der Zutaten nach Ihrem Geschmack, und als er vernahm den Kaloriengehalt eines Produktes, unabhängig von der Entwicklung der Rezeptur.

Produkte:

Cocktail pro pondus damnum, cum lemon, kiwi et herbis
  • Kiwi – 1 Stck.
  • Zwei Scheiben Zitrone.
  • Petersilie, etwa 8-9 Zweige, ohne Stiele.
  • Minze – 7 Blättchen.
  • Eis-Wasser – 100 ml.

Zubereitung: Kiwi reinigen Sie von schkurki, können Sie in Würfel schneiden für die Bequemlichkeit. Zitrone ist auch geschnitten (übrigens, es müssen nicht gereinigt), reißen Blätter mit Minze und Petersilie. In den Mixer Gießen Sie Wasser und legen Sie die Zutaten. Alles mischen, bis eine homogene Masse.

Bananencocktail

Die Anzahl der Produkte können Sie natürlich ändern, und je mehr Sie legen Sie die Bananen, desto Getränk wird süßer. Aber nicht vergessen, dass die Kalorien und größer.

Produkte:

  • Eine Banane.
  • Zwei äpfel.
  • Einige Blätter Sauerampfer (kann ersetzt werden Zitrone).
  • Ein paar Blätter Salat oder Peking-Kohl.
  • Wasser – 200 ml.

Alle Produkte reinigen Sie von schkurki, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Wasser in einem Mixer geben. Mischen, bis eine homogene Masse. Der Cocktail ist fertig.

Wenn Sie wollen, um den süßen Geschmack, können Sie ausschließen Sauerampfer (oder Zitrone). Es gibt Sauer, ohne ihn Smoothie mehr süße.

Gemüse-grüne Smoothie

Das Rezept ist einfach, sowohl in Bezug auf das Kochen, und in Bezug auf die Produkte. Grüne Smoothie aus Gemüse sehr gut geeignet für diejenigen, die gerade begonnen haben, Ihre Vertrautheit mit dieser Art von Getränk.

Produkte:

  • Eine Gurke.
  • Eine Tomate.
  • Ein paar Zweige Dill.
  • Eine Knoblauchzehe.
  • Kaltes Wasser – 100 ml.

Zubereitung: alle Zutaten gründlich waschen und schälen. Weiter für die Bequemlichkeit der Zerkleinerung von Nahrung in mehrere Teile. Setzen Sie alles in einen Mixer geben und Wasser hinzufügen. Grind. Kann man mit Salz, aber es ist besser es nicht zu tun.

Grüne Smoothie mit Birne

Produkte:

  • Zwei Birnen.
  • Sperma Cocktail carrots et aurantiaco
  • Ein paar Blätter Minze.
  • Ein paar Blätter Salat.
  • Wasser – 200 ml.

Zubereitung: alle Zutaten gründlich waschen, die Birne schälen von Haut und Knochen. In Scheiben schneiden und in einem Mixer geben zusammen mit Kräutern, Gießen Sie das Wasser.

Cocktail mit Karotte und orange

Am Ausgang Cocktail erweist sich nicht ganz grün, aber das negiert nicht seine Vorteile.

Produkte:

  • Eine orange.
  • Zwei Karotten (wenn die Frucht ist groß, dann kann man einen ein).
  • Ingwerwurzel.
  • Ein paar Blätter Salat.
  • Wasser – 200 ml.

Zubereitung: orange schälen von Zitronenschale und in Scheiben unterteilt. Karotten waschen und schneiden Sie in mehrere Stücke. Ingwerwurzel waschen und auch in Scheiben schneiden. Setzen Sie alle Zutaten in einen Mixer geben und gründlich mischen.

19.06.2018