Die richtige abnehmen oder ein Leben ohne Hunger

Jede Frau will, Gewicht zu verlieren und um Ihr Ziel zu erreichen greift oft zu den verschiedenen neumodischen und gut beworbenen Diäten.

Beachten Sie jedoch, dass die meisten von Ihnen ist nichts anderes als ein begnadeter Marketing-Schachzug.

Eins

Darüber hinaus sind nicht alle Programme der Senkung des Gewichts sicher.

Wie man richtig abnehmen, dabei nicht dem Körper Schaden?

Wie zu verlieren Pfunde, aber nicht quälen strengen Diäten?

Alles ist möglich, man muss nur danach Fragen!

Möglichkeiten der richtigen abnehmen ohne Diät ein für alle mal

Einer der Nachteile der Diät eine erneute Gewichtszunahme.

Sie können Gewicht verlieren 10 Kilo und in der nächsten Woche gewinnen 5.

Dies geschieht aufgrund der Unausgewogenheit der Ernährung, denn der Mensch, lange Zeit beschränken Sie sich in vielen Gerichten, nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms oft sprang auf jetzt bereits zugelassene Produkte, wodurch die verlorenen ist so schwer, die Pfunde wieder an seinem Platz.

Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Ernährung zu normalisieren, füllen Sie ihn mit Produkten, die zur erfolgreichen Gewichtsabnahme und beseitigen schädliche Förderung der Satz das Gewicht.

Im Laufe der Zeit auf die richtige Ernährung gewöhnen, der Stoffwechsel wird immer besser, und verschwindet das Problem des übergewichts ein für alle mal.

Zwei

Für den täglichen Bedarf gibt es Obst, Beeren und Gemüse, damit wird das Gefühl von Hunger und überernährung, senkt den Wunsch nach Süßigkeiten, füllen den Körper mit den notwendigen Vitaminen und Spurenelementen.

Fleisch und Fisch, als die wichtigsten Quellen von Protein, sollen die wichtigsten Produkte in Ihrem Menü.

Wenn das Essen einmal am Tag eine kleine Schüssel Müsli, dann wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten, und die lang erwartete Rückgang in den Seiten erscheinen bereits in den ersten Tagen.

In keinem Fall nicht vergessen, Wasser zu trinken.

Es wird nicht nur der Körper wird von Schlacken und ödemen, sondern auch fördern die Gewichtsabnahme.

Apropos Wasser, wir müssen Bedenken, dass die Rede von sauberem Fluid, aber nicht über Soda, Kaffee und Tee auch gehören nicht in die benötigte Anzahl der Wasserhaushalt für den Körper.

Muss man sich in der Regel jeden morgen vor dem Frühstück trinken Sie ein Glas warmes Wasser.

Einmal in der Woche sollte Fastentage (Buchweizen, Grapefruit, Käse) ist sehr nützlich und effektiv, vor allem, wenn du suchst die Antwort auf die Frage: wie man Gewicht verlieren schnell und richtig.

Aus der Ernährung ausgeschlossen ist das Mehl, süß, salzig, Gegrilltes, geräuchertes, sowie Alkohol.

Wenn ohne süße auskommen schwer, ersetzen Sie Zucker in den Honig, indem Sie ihn in den Tee oder Brei.

Ernährung

Apropos Gemüse und Obst, sollten Sie wissen, dass Sie nicht alle gleichermaßen einen Beitrag zur Gewichtsabnahme.

Unter Ihnen gibt es solche, die Ernährungswissenschaftler empfehlen, nicht zu missbrauchen.

OBST

Es brauchen nur diejenigen, die nicht enthalten eine erhöhte Menge an Zucker.

Fruchtzucker enthält eine große Menge Kohlenhydrate, die die Fähigkeit haben, sich in Fett.

Auf die Früchte, die Sie in unbegrenzter Menge zu haben, gehören äpfel, Orangen, Mandarinen, Grapefruits, Ananas, Kiwi.

Aber die Bananen, Marakuja, feige, Mango fallen in die Liste der unerwünschten Produkten, denen es nicht notwendig, sich zu engagieren.

Dies ist verbunden mit einem hohen Gehalt an Saccharose in den Früchten.

BEEREN

Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Sanddorn, Preiselbeeren, Brombeeren nicht nur einen wesentlichen Einfluss auf den Prozess der Gewichtsabnahme, sondern auch eine antioxidative Wirkung.

Eine Ausnahme bildet Trauben, sei es nicht Wert, sich zu engagieren.

Beeren, die verhindern, dass der Prozess der Gewichtsabnahme, gibt.

GEMÜSE

Nur zwei Gemüse pro Tag sind in der Lage, den Stoffwechsel verbessern, ändern die Prozesse der Bildung von Fett und Durchfluss Fettzellen.

Dank des niedrigen Gehalts an Kalorien, Gemüse sind eine gute diätetisches Lebensmittel.

Außerdem in jeder von Ihnen enthält die für den Organismus notwendige Menge an nützlichen Substanzen, die unterstützen den Körper in Form.

Karotten, zucchini, Kürbis, Kohl (besonders Brokkoli und Blumenkohl), Gurken, Tomaten, Spinat, Sellerie – Gemüse, denen der Vorzug zu geben.

Aber die Kartoffeln aus der Ernährung ausgeschlossen werden sollen.

FLEISCH UND FISCH

Drei

Von fettem Schweinefleisch verzichten müssen, die Entscheidung für Huhn, Pute, Kaninchenfleisch, mageres Rindfleisch.

Fisch ist am besten zu wählen nautische Sorten.

Nicht übertreiben gegrillten Speisen besser dünsten, Kochen, gedünstet oder gegrillt.

Salz ist besser, nicht zu engagieren, aber das bedeutet nicht, dass Sie ganz aufgeben.

Denken Sie daran, dass Sie in der gesamten Maßnahme wissen müssen.

Beschränken sich auf den Verzehr von Fleisch-und Fischgerichten, riskieren Sie lassen Sie Ihren Körper ohne die notwendige Menge an Protein tierischen Ursprungs.

Dies könnte nicht nur zu Störungen des Stoffwechsels, Hemmung des Prozesses Durchfluss Fett, sondern auch zu einem hormonellen Ungleichgewicht.

GETREIDE

Brei – nicht nur nahrhaft, sondern auch gesund Produkt, die fähig ist, bereichern den Körper mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen.

Sie verbessern die Arbeit des Verdauungstraktes unterstützen das Niveau des Zuckers im Blut und die überschüssige Flüssigkeit abzuleiten.

Die nützlichsten sind: Buchweizen, Hafer, Reis, lentis, Leinen, Maismehl.

Kochen Sie müssen auf dem Wasser und von Milch, Butter und Zucker sollte verzichtet werden.

MILCHPRODUKTE

Sie sind angereichert mit Calcium und leicht verdaulichen Protein, was zur Beschleunigung der Stoffwechselvorgänge und, als Folge, schnellen Gewichtsverlust.

Kefir, Quark, Joghurt fettarm fördern die Gewichtsabnahme.

Zu beachten ist jedoch, dass Calcium benötigt Magnesium, also Milchprodukte am Liebsten mit Produkten, mit Magnesium: Vollkornprodukte, Kleie, Nüsse.

Vier

Körperliche Aktivität

Oben haben wir herausgefunden wie richtig abnehmen ohne Diät.

Aber neben der richtigen Ernährung eine große Bedeutung sollte auf sportliche Belastungen.

Während des Unterrichts Muskeln angespannt, und mehr Energie verbraucht als im Ruhezustand.

Am besten vereinbaren Sie im Fitness-Club, wo der erfahrene Spezialist wird helfen, die Last zu verteilen, richtig.

Jedoch ist eine solche Möglichkeit gibt es nicht immer.

Kann man mit dem Erfolg zu Hause getan.

Dazu muss man einen Platz finden, wo Sie sicher in voller Länge ausstrecken.

Wählen Sie eine Reihe von übungen, die Sie denken für sich selbst optimal.

Nicht starten mit übungen für fortgeschrittene, so können Sie sich verletzen, die Belastung schrittweise zu erhöhen.

Kombinieren Sie die aerobe und anaerobe übung und achten Sie darauf, ein warm-up vor dem Unterricht.

Für den Anfang 15 Minuten ausreichen.

Jeden Tag üben ist nicht notwendig, wenn Sie nicht darauf vorbereiten, an den Olympischen spielen teilnehmen.

Denken Sie daran, dass für die Erholung der Muskeln nach einem intensiven Training braucht Tag.

Aber die Presse täglich schwingen kann und muss, und es wird empfohlen, nicht nach Zeit, sondern nach Anzahl der Wiederholungen und des Herangehens.

In der Regel beginnen Sie mit 10-15 Wiederholungen in drei Ansätze, die Aufmerksamkeit auf jede Gruppe von Muskeln, die übungen auf den unteren, die Obere Presse und die Schiefen Muskeln des Bauches.

Achten Sie darauf, in der Bewegung flott, es trainiert das Herz, verbessert die Durchblutung und den Muskeltonus unterstützt.

Banane Ernährung: lecker und gesund. Überrascht? Und das aus gutem Grund! Sie ändert Ihre Stereotypen über diese exotischen Früchte.

Fünf

Engagieren Kalorien zählen ist schwer, nicht alle, einige gewöhnt und auswendig sagen kann in welchem Produkt wie viel Sie enthalten. Das ist für solche Menschen erstellt und kalorienarme Programm loswerden von überflüssigen Pfunde loszuwerden. Alle Infos hier.

Dieser Artikel hilft Ihnen zu verstehen, die positiven Eigenschaften des Spinats lernen und Kochen daraus leckere Gerichte.

Verbotene Methoden abnehmen oder was Sie nicht tun können

Menschen mit übergewicht, es scheint, dass je cardinally werden Maßnahmen zur Gewichtsabnahme, desto besser wird das Ergebnis sein.

Über das, was nicht zu tun ist kategorisch:

  1. Hungern. Denken Sie daran, dass der Tagessatz der Kalorien sollte nicht weniger als 1200.
  2. Nehmen fragwürdige Nahrungsergänzungsmittel, Nahrungsergänzungen, Diätpillen. Sie haben nichts mit dem richtigen Prozess der Gewichtsabnahme und nicht beeinflusst.
  3. Reinigen den Körper von Giftstoffen mit Hilfe von Einläufe. Es darf nur unter stationären Bedingungen laut Bestimmung des behandelnden Arztes. Häufige Verfahren schädigen die Darmflora.
  4. Engagieren sportlichen übungen, nicht zu wissen, die Schritte. Dieser Körper kann zu irreparablen Schäden.
  5. Rauchen. Nikotin ist wirklich ein wenig senkt den Appetit, aber beginnen zu Rauchen, um Gewicht zu verlieren – das Schlimmste, was man tun kann!

Wir bringen das Gewicht wieder normal nach der Geburt eines Kindes

Nach der Geburt viele Frauen Gewichtszunahme.

Jedoch auf eine starre Diät und Tempo selbst Hunger nicht.

Am besten Schlankheits-Prozess allmählich und nach dem Ende der Stillzeit, um dem Kind nicht zu Schaden.

Wie jetzt richtig zu Essen, um Gewicht zu verlieren?

Es sollte wenig, aber oft, lieber nützliche Produkte, nach Möglichkeit zu körperlicher Aktivität, die hauptsächlich dann auf, um aufzuräumen den Magen.

Sechs

Brauchen Sie mehr Ruhe, denn Schlafmangel kann zu Stress führen, die oft versuchen zu «beschlagnahmen» etwas leckeres.

Tipps von Ernährungswissenschaftlern und ärzten

Während der Prozess der Gewichtsabnahme Experten empfehlen, sich an die Regeln einer gesunden Ernährung, von denen bereits oben beschrieben.

Allerdings gibt es noch einige psychologische Faktoren, nach denen man ausgezeichnete Ergebnisse erzielen:

  1. Hängen Sie ein Foto auf dem Kühlschrank, wo Sie schlank und schön. Es wird ein guter Anreiz.
  2. Verändere die Gewohnheiten. Statt naschen auf der Flucht, nehmen Nahrung auf den Tisch. Gehen in den laden, machen Sie eine Liste der notwendigen Produkte und nehmen Sie so viel Geld, dass Sie nicht das Gefühl, der Versuchung zu kaufen, etwas leckeres. Verringern Sie die Portionen, wenn Sie früher aßen aus großen tiefen Teller, tauschen Sie es auf den kleinen. Gewöhnt Hunger mit Süßigkeiten und Plätzchen? Ersetzen Sie Ihren grünen Salat und Gemüse.
  3. Reinigen Sie den Kühlschrank von unnötigen und schädlichen Produkten und füllen Sie es nützlich.
  4. Beilage aus Kartoffeln und Nudeln ersetzen, Braun oder Wildreis und Gemüse.
  5. Bevor Sie dicht Essen zu Hause oder zumindest trinken Sie ein Glas Kefir.
  6. Essen Sie langsam, so dass Sie viel schneller übersättigt werden.
16.08.2018