Protein-Fett-Diät zur Gewichtsreduktion: Grundlagen, Menü für eine Woche, die Ergebnisse

Einen besonderen Platz unter den anderen Systemen abnehmen dauert Protein-Fett-Diät, die vorgeschlagene polnische Arzt Jan kvasnevsky. Er hat seine eigene Klinik, wo jeder kann Gewicht zu verlieren, ohne dabei weder von Fett, noch Fleisch, noch vom öl.

Erstaunliche Hungerstreik, die trotz Misstrauen vieler, liefert beeindruckende Ergebnisse. Aber Sie ging um den Körper und nicht Schaden, müssen Sie Folgen Ihren Grundsätzen, und bei den ersten Anzeichen der Verschlechterung der Gesundheit herausgreifen eine andere Diät.

Wirkung auf den Körper

Diät

Wie funktioniert die Protein-Fett-Diät zum abnehmen? Der Mechanismus Ihrer Wirkung auf den Körper unterscheidet sich wenig von anderen Methoden der Gewichtsabnahme:

  • aufgrund der Verringerung Kohlenhydrate in der Ernährung in den Verbrauch geht die subkutane Fett, das trägt zur Verringerung der Volumina der Taille, Bauch, Hüften;
  • Fette sind die wichtigste Energiequelle;
  • Sie starten den Mechanismus des Verbrauches vom Organismus angesammelten «Reserven» Glykogen;
  • das Gewicht normalisiert wird, wobei mit Hilfe der Eiweiß-Fett-Diät-volle — Gewicht zu verlieren und Dünn — gewinnt das gewünschte Kilogramm;
  • bei Diabetes verbessert die Arbeit der Nieren;
  • erleichtert den Zustand bei Asthma bronchiale, allergische Reaktionen, Störungen des hormonalen Hintergrunds;
  • erhöht die Aktivität und Ausdauer.

Einerseits scheint alles perfekt, obwohl wirklich Protein-Fett-Diät nicht die ganze Kraft. Bei vielen Organismen nicht überleben eine solche fülle von Lebensmitteln mit einem minimalen Verbrauch von Kohlenhydraten. Unter den Nachteilen:

  • Magenbeschwerden wegen der fülle von Fett und Protein;
  • Verschlechterung der Gesundheit in den verschiedenen Phasen der Diät: die Schwäche der, Unwohlsein, Schwindel.

Aufgrund der Tatsache, dass Protein-Fett-Diät nicht alle überleben, Sie ist Brutal kritisiert. Aber die Tatsache bleibt: die Menschen, denen es ging, Gewicht zu verlieren mit Ihrer Hilfe und erreichten erstaunliche Ergebnisse. Es geht nur um die individuelle Verträglichkeit solcher Lebensmittel. Was wird empfohlen, in der Ernährung im Rahmen einer solchen ungewöhnlichen Hungerstreik?

Interessante Tatsache. Kwasniewski behauptet, dass Protein-Fett-Diät-ideal für Sportler, die sich mit Gewichtheben und Bodybuilding, da es fördert eine Reihe von Körpergewicht.

Produkte

Namen der Ernährung spricht für sich: in der Ernährung in großen Mengen enthalten Protein-und fetthaltige Lebensmittel. Betreffs der Kohlenhydrate, die Sie nicht ganz verboten, aber Ihren Konsum auf ein Minimum reduziert werden.

Zugelassene Produkte

Fette:

  • Fett;
  • fettes Fleisch: das Schweinefleisch, das Hammelfleisch;
  • fetter Fisch;
  • Innereien: Nieren, Leber, Herz, Lunge.

Proteine:

  • die Eier — bis zu 8 Stück pro Tag;
  • fettige Milchprodukte: Quark, Joghurt, Milch, gegorene gebackene Milch, saure Sahne, Sahne, Käse.

Kohlenhydrate (in begrenzten Mengen):

  • Teigwaren;
  • Backwaren — 1 Toast oder ein Stück Brot pro Tag;
  • Gemüse — nicht mehr als 100 gr am Tag.

Verbotene Produkte

  • Obst;
  • Kleie;
  • Beeren;
  • Getreide;
  • Margarine;
  • Zucker.

Diese Listen Eiweiß-Fett-Diät helfen, bei der Zusammenstellung des Menüs. Obwohl angesichts der mehrdeutigen Urteile über Sie, sollten Ihre Ernährung zu genehmigen im Rahmen dieses Fasten mit einem Arzt oder Ernährungsberater. Dies reduziert das Risiko von Komplikationen und Nebenwirkungen. Mit Ihnen diskutieren müssen, ob Ihr Körper überhaupt abnehmen mit Hilfe dieser Technik. Immerhin hat Sie eine Menge von Kontraindikationen.

Gegenanzeigen

Fettreiche Lebensmittel sind also beschränkt durch eine gesunde Lebensführung. Wenn Sie in großen Mengen zu konsumieren ohne Kohlenhydrate (selben Brot) zu fahren, können Sie den eigenen Körper in einen Zustand von Stress, von dem es sehr schwierig sein wird, zu bringen. Wenn Sie Probleme mit der Gesundheit in einer solchen Situation alle ernsthaft kompliziert sein. Deshalb sollten Sie nicht abnehmen auf Eiweiß-Fett-Diät bei folgenden Kontraindikationen:

  • Laktation;
  • Schwangerschaft;
  • ernste Erkrankungen des Magens;
  • Erbkrankheiten im Zusammenhang mit dem Stoffwechsel.

Diät auf Fett und viel Fleisch, aber in Wirklichkeit standhalten Protein-Fett-Diät können nicht alle. Und das erste Warnsignal über die Unmöglichkeit dieser—, ob eine oder mehrere Kontraindikationen. Wenn es Sie nicht gibt und Ernährungsberater die Erlaubnis gab, für den Anfang, sich mit den Grundlagen dieser Technik.

Die grundlegenden Prinzipien

Produkte

Unter Beachtung der Protein-Fett-Diät, müssen bestimmte Regeln eingehalten werden, wird eine rasche und effektivere Gewichtsabnahme auch nicht zulassen, verschlechtern Wohlbefinden während des Hungerstreiks.

  1. Dürfen nur fetthaltige Lebensmittel, die eine Natürliche Quelle von pflanzlichen Fetten und Eiweiß.
  2. Die Aufnahme von Kohlenhydraten auf ein Minimum reduziert und nach Möglichkeit vollständiger Verzicht auf Sie.
  3. Auswuchten Versorgung drückt sich in folgendem Schema Eiweiß-Fett-Diät: 1 Teil Protein // 2,5-3,5 Teile Fett // 0,8 Teile Kohlenhydrate.
  4. Methode der Gewichtsabnahme beinhaltet zwei Mahlzeiten — Frühstück und Mittagessen. Das Abendessen ist zulässig, aber nicht empfohlen.
  5. Essen muss in einer ruhigen Atmosphäre, der Stille, egal, was Ablenkungen. In dieser Zeit ist es unmöglich zu Lesen, zu singen, zu reden, fernzusehen, Musik zu hören.
  6. Nach dem Essen Kwasniewski empfiehlt ruhig hinlegen für 20 Minuten. Die physischen Belastungen sind nur durch 2,5 Stunden.
  7. Kann man Essen, ohne den Modus, D. H. zu jeder Tageszeit, wenn Sie wollen, aber nur 2 oder 3 mal.
  8. Einschränkungen für Portionen keine Nahrungsaufnahme, sondern Ernährung so geschickt angeordnet, dass nicht viel zu Essen.
  9. Im Laufe der Eiweiß-Fett-Hungerstreiks müssen regelmäßig Blut Spenden auf Analyse, Tracking Indikatoren zur Vermeidung einer Verschlechterung der Gesundheit.
  10. Naschen verboten.

Sie müssen verstehen, dass Protein-Fett-Diät ist sehr ungewöhnlich, und daher ist es unmöglich, zu behandeln, wie alle anderen Methoden der Gewichtsabnahme. Hier müssen Sie genau Folgen Sie allen Empfehlungen von Ernährungswissenschaftlern und ärzten, sonst wird das Ergebnis nicht die abgelegten Kilos, und ernsthafte gesundheitliche Probleme. Und einer der wichtigsten Punkte ist die sachkundige Zusammenstellung der Menüs.

Menü

Beispielmenü Eiweiß-Fett-Diät von Jan Kwasniewski fordert, dass auch in der Ernährung und in welchen Mengen. Die Produkte können ausgetauscht werden, die Hauptsache — damit Sie mit den Listen der Verbotenen und erlaubten Nahrungsmittel.

Der erste Tag

  • Frühstück: geröstete in Olivenöl 3 Eier mit Speck, ein Stück Brot, Tee mit Sahne.
  • Mittagessen: Schweinefleisch, geröstete Semmelbrösel; 2 gekochte Kartoffeln; 1 Gurke.
  • Abendessen: Käse-Kuchen mit sauerrahm, Sahne.

Der zweite Tag

  • Frühstück: gebratene bayerische Weißwurst, ein Stück Brot, sauerrahm.
  • Mittagessen: Bratkartoffeln, Essiggurke, Brot mit Butter, Tee mit Sahne.
  • Abendessen: Pfannkuchen mit Quark und saurer Sahne, Tee mit Sahne.

Der Dritte Tag

  • Frühstück: Pfannkuchen mit saurer Sahne, Kefir.
  • Mittagessen: Kartoffeln geschmort mit Speck, Brot mit Aufstrich, Tee mit Sahne.
  • Abendessen: 3 hart gekochte gekochte Eier, fermentierte Milch gebacken.

Der vierte Tag

  • Frühstück: Rührei mit Speck, ein Stück Brot, Tee mit Sahne.
  • Mittagessen: Forelle mit Pilzen, gebacken in saurer Sahne, Tomate, fermentierte Milch gebacken.
  • Abendbrot: 3 hartgekochte Eier, sauerrahm, Brot mit Butter.

Der fünfte Tag

  • Frühstück: Pfannkuchen mit Fleisch, Milch.
  • Mittagessen: gebratener Speck mit Nudeln, ein Stück Brot, Tee mit Sahne.
  • Abendessen: Hüttenkäse mit Sahne, gegorene gebackene Milch.

Der sechste Tag

  • Frühstück: Quark, Sahne, Tee mit Sahne.
  • Mittag: gebratene Leber in Creme, Brot mit Butter, Gurke.
  • Abendessen: Omelette mit gebratenen Speckscheiben, rjaschenka.

Der siebte Tag

  • Frühstück: bratwurst, ein Stück Brot, Joghurt.
  • Mittagessen: gebratene Makrele, Kartoffelpüree, Milch.
  • Abendessen: Pilze mit Fleisch, geschmort in der sauren Sahne, Tee mit Sahne.
Option-Gänge-Menü

Mit solch beispielhaftes Menü für eine Woche Eiweiß-Fett-Diät bei guter Gesundheit kann fortgesetzt werden, bis das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Aber wie nur beginnen Schwindel, die Arbeitsfähigkeit sinkt, die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis verschlechtern, der Hungerstreik muss reibungslos gehen, allmählich einschließlich der Kohlenhydrate in der Ernährung. Es bleibt herauszufinden, welche Ergebnisse verspricht diese Technik.

Ergebnisse

Die Ergebnisse des Hungerstreiks kann sehr unterschiedlich sein. Es hängt von der Willenskraft und Gesundheit Schlankheitskur, sowie die Dauer der Diät. Einige warfen auf diese Weise 5 kg für 2 Wochen, und jemand — für 2 Monate.

Protein-Fett-Diät, die vorgeschlagene Jan kvasnevskyund, — eine ungewöhnliche Art und Weise abnehmen. Es erfordert eine gute Gesundheit, Willenskraft, großen Wunsch, Pfunde loszuwerden. Nicht jeder in der Lage ist. Aber diejenigen, denen es gelungen ist, nicht müde zu danken Autor dieser Methodik für die Rückkehr der schönen und schlanken Figur.

17.08.2018