Kann ich Tee zur Gewichtsabnahme zu trinken

Sehr viele Frauen, die bereit sind, schnell die Pfunde zu verlieren, statt dass Sie die Grundsätze der richtigen Ernährung und Sport greifen auf die Hilfe der zahlreichen Tees für die Gewichtsabnahme. Ob Sie trinken im Prinzip haben Sie die Wirkung bringen und nicht Schaden?

Tee

Anleitung

  1. Leider, wenn Sie trinken Tee zum abnehmen und nichts mehr tun, viel Fett zu verbrennen wird nicht funktionieren. Das Maximum, das erreicht werden kann – einfache Reinigung des Körpers. Aufgrund dieser, sondern auch wegen der harntreibende und Abführende Wirkung der Tee Gewicht ein wenig sinken, aber nur ein wenig.
  2. Allerdings bedeutet dies nicht, dass ein solcher Tee stehen ständig trinken. Die Tatsache, dass es kann zu gesundheitlichen Problemen führen: wegen Flüssigkeitsverlust manchmal kommt die Austrocknung, und zusammen mit der Schlacke ausgewaschen werden dem Körper die notwendigen Stoffe, zum Beispiel Kalium. Sein Verlust wird sich bemerkbar Schwäche und Schmerzen im Bereich der Nieren. Ein weiterer unangenehmer Nebeneffekt der langen Nutzung eines solchen Getränkes – süchtig zu ihm. Im Endeffekt Körper otvyknet selbst ausgeben Abfallprodukte des Körpers.
  3. Aber das bedeutet nicht, dass das trinken von Tee für die Gewichtsabnahme absolut nicht Wert. Müssen nur ein paar Regeln befolgen. Das wichtigste – kaufen Sie nur hochwertige Tees, natürlich, ohne Aroma-und Farbstoffe enthalten, über die Kräuter. Um sich zu schützen vor den Erwerb von Fälschungen zu gehen, für solche Getränke in die Apotheke. Zweitens, nehmen Sie Tee, streng nach den Anweisungen auf der Verpackung, überschreiten Sie nie die empfohlene Dosis. Und schließlich vermeiden Sie die Verwendung von Produkten, die Versprechen, befreien Sie nicht nur die Pfunde, sondern auch von jeglichen Krankheiten.
  4. Außerdem, vor dem Kauf achten Sie unbedingt auf die Zusammensetzung der Tees für die Gewichtsabnahme. Wenn Sie vermuten, dass mindestens eine der Komponenten des Getränks können Sie verursachen eine allergische Reaktion, ist es besser, sich zu irren und stoppen Sie die Auswahl auf einem anderen Tee. Wohl – jetzt in Apotheken eine Menge von ähnlichen waren Herstellung von verschiedenen Ländern. Tee zum abnehmen kann und unabhängig von mehreren geeigneten Kräutern, nach zahlreichen nationalen Rezepten. Dann werden Sie genau wissen in seiner Natürlichkeit.
  5. Allerdings ist die beste Option – normalen grünen Tee zu trinken. Es aktiviert die Stoffwechselprozesse im Körper und hilft wirklich die Entlastung von überflüssigen Pfunde. Besonders gute Ergebnisse gibt Oolong Tee, seine Blätter viel Polyphenol – Substanzen, fördert die Spaltung von Fett.

Als Tee zur Gewichtsabnahme zu trinken

Heute gibt es viele Möglichkeiten, die Bekämpfung von übergewicht, die Anwendung von chemischen Präparaten. Einer dieser Wege ist die Verwendung von Tees, speziell für die Gewichtsabnahme. Diesen Tee können Sie kaufen in fertiger Form in jeder Apotheke oder kreiere deine eigenen zu Hause. Dieses Getränk wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel, fördert die Lipolyse.

Anleitung

Ingwertee
  1. Zunächst einmal müssen Sie verstehen, dass der Tee selbst hat keinen Effekt, wenn in unbegrenzten Mengen Essen Süßigkeiten, Mehl und andere kalorienreiche Lebensmittel. Darüber hinaus ist es wünschenswert, einen aktiven lebensstil zu führen. Tee kann man zu Mitteln greifen, nur erleichtert den Prozess der Gewichtsabnahme. Er hat eine harntreibende und Abführende Wirkung, und die Kräuter, die darin enthalten sind, sind in der Lage, abstumpfen hungergefühl. So beginnen Sie mit einer Veränderung Ihres Lebensstils und nur dann zu einem Hilfe Tee zum abnehmen.
  2. Die Grundlage des Tees Schlankheits bilden die Kräuter, die harntreibende Wirkung. Weit verbreitet sind Präparate mit Weißdorn, Blumen Chrysanthemen, Elsholtzia, Heu, Minze, elecampane, Brennnesseln, Fenchel und Kamille. Alle diese Pflanzen sind bekannt für Ihre abführenden Eigenschaften, schnellen Prozess der Ausgabe der Flüssigkeit aus dem Körper.
  3. Es gibt Kräutertees, die Heilkräuter, die zur Gesundung des Körpers und normalisieren die Arbeit des Verdauungstraktes. Sie befreien den Körper von Giftstoffen und Schlacken, bringt Sie mit dem Urin. Diese Medikamente vorzugsweise erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt. Eigenschaften, die zur Gewichtsabnahme, haben einige Sorten des gewöhnlichen Tee. Zum Beispiel, grüner Tee beschleunigt den Stoffwechsel, Ingwer – regt den Stoffwechsel. Diese Getränke sind gut für die Gesundheit und haben fast keine Kontraindikationen.
  4. Einige Kräutertees sind in der Lage, Fett zu verbrennen Zellen, die durch urinam Wirkung werden zusammen mit dem Urin. Deshalb wenn abnehmen muss viel trinken.
  5. Ein weiteres Problem, verursacht durch Konsum von herbal tea, das Auftritt, ist die Abhängigkeit - sowohl psychologisch als auch physisch. Oft Menschen, die lange Zeit die solche Tees, die nicht fähig sind zu verzichten, da der Organismus selbst entwöhnt stammen alle Abfallprodukte. Video zum Thema

Wie Nieswurz zu trinken zum abnehmen

Für die Gewichtsabnahme verwendet Nieswurz caucasian, das ermöglicht die Verbesserung des Stoffwechsels, bringen Giftstoffe aus dem Körper, normalisiert die Funktion des Magen-Darm-Trakt zu entfernen, Schwellungen und Wiederherstellung der Vitalität des Organismus durch Stimulation der Herztätigkeit durch den Gehalt an Glykoside. Wirkt Nieswurz langsam und können nicht verlieren Elastizität der Haut vor der starken Gewichtsveränderungen. Aber da im gras sind giftige Substanzen, nehmen es muss nach einem bestimmten Schema und in keinem Fall überschreiten Sie nicht die Dosis, weil der Wunsch, schnelle Ergebnisse zu erzielen.

Nieswurz

Sie benötigen

  • -Glas;
  • -abgekochtes kaltes Wasser oder heißes Wasser;
  • -Küchenmesser-Messlöffel oder Löffel Kräuter;
  • Rohstoff Nieswurz oder Tropfen.

Anleitung

  1. Bei der Anwendung von Nieswurzund es ist notwendig, zu begrenzen Essen fettige, frittierte und zuckerhaltige Lebensmittel. Führen Sie eine bestimmte Diät. Die Ernährung sollte ausgewogen sein und abwechslungsreich. Nach der direkten Verabreichung des Medikaments kann es nur 4-5 Stunden.
  2. Kochen Nieswurz , haben Sie zwei Möglichkeiten. Der erste ist, Gießen Sie das gras auf der Spitze eines Messers genommen 50-70 ml abgekochtes Wasser, am morgen trinken. Die zweite Möglichkeit ist, Gießen Sie die Rohstoffe, auf der Spitze eines Messers genommen 50 ml kochendem Wasser für 20 Minuten, trinken auf nüchternen Magen.
  3. Alle 10 Tage die Dosis kann erhöht werden doppelt solange keine erheblichen Anstieg des vierfachen Volumens von der ersten Dosis. Trinken Nieswurz kann für eine lange Zeit, da der Prozess der Gewichtsabnahme bis hin zu den erforderlichen Ergebnissen in jedem Fall unterschiedlich sein kann.
  4. Auch Nieswurz verkauft in flüssiger Form in einer Flasche mit Pipette. Zu Beginn der Einnahme sollten Sie mit drei Tropfen alle 10 Tage die Dosis zu erhöhen zweimal. Zulässige Höchstmenge beträgt 12 Tropfen. Der Empfang muss auch lang sein.
  5. Beim Gebrauch der Nieswurzund benötigt komplett ablehnen von alkoholischen Getränken und von Medikamenten auf deren Basis.
  6. Denken Sie auch daran, dass noch nicht erfunden worden, jenes Mittel, das hilft übergewicht besiegen, ohne Beachtung der Ernährung, durch den Verzehr von zu viel essende und hochkalorische Nahrung später am Abend oder in der Nacht. Nicht fehl am Platz sind Bewegung, Fitness, Aerobic, schwimmen, Sport, joggen etc.

Weißer Tee zum abnehmen

Tea Party — einer der neuen Trends bei der Gewichtsabnahme. Obwohl die Idee eigentlich nicht neu: die Chinesen und die Japaner, die wichtigsten Konsumenten von Tee auf dem Planeten, unterscheiden sich Harmonie, Gesundheit und Langlebigkeit. In der ganzen Welt gibt es Hunderte von Teesorten, von denen die absolute Mehrheit mit heilenden Eigenschaften unterschiedlicher Natur. Einige Tees tonisieren und beleben, andere beruhigen und verbessern den Schlaf, die Dritte — stärken das Immunsystem und zerstören freie Radikale.

weißer Tee

Es gibt Tees, die verbessern den Stoffwechsel, fördern die Verdauung und senken den Cholesterinspiegel im Blut. Experten haben herausgefunden, dass der regelmäßige Verzehr von letzteren hilft gegen übergewicht. Am effektivsten bei der Gewichtsabnahme waren Ingwer-Tee, Milky Oolong Tee, alle Sorten grün. Und noch weißer Tee, auf dem wir mehr zu stoppen.

Weißer Tee ist eine Variante der grünen, die in eine Besondere Sorte durch die Besonderheiten der Erfassung und Verarbeitung. Im Frühjahr hart an der Arbeit auf den Plantagen: die empfindlichen Hände der Bauern sammeln die Jungen Knospen des grünen Tees, kaum maledictus. Sehr zart, ähnlich bedeckt mit weißem Flaum bedeckt die Knospen der Blumen. Ihre Verarbeitung erfolgt in 2 Schritten: zuerst übergießen Fähre, dann getrocknet und bei einer bestimmten Temperatur.

In China weißer Tee genannt «Elixier der Unsterblichkeit und ewigen Jugend». Es wird angenommen, dass bis ins hohe Alter diese Sorte stimuliert das Gehirn, klärt den Geist. Wissenschaftler in ihm fanden die Enzyme, stärkt die Blutgefäße und verlangsamen die Hautalterung. Eine weitere Eigenschaft der gesunde Getränke — Fähigkeit, Schwächen den Einfluss der schädlichen UV-Strahlen. Und die Chinesin, die seit der Antike verwenden weiße Rebsorte für die Erhaltung von Geschmeidigkeit und Elastizität der Haut.

Um weißen Tee zur Gewichtsabnahme zeigte alle seine Eigenschaften in vollem Umfang, muss man ihn richtig zu brauen. Nehmen Sie die tönerne Teekanne und Quellenwasser oder Mineralwasser. Verbrühen mit kochendem Wasser das Gefäß von innen, dann Gießen Sie ein wenig kochendes Wasser, um die Flüssigkeit bedeckte den Boden. Dicht decken Sie die Pfanne und warten Sie ein paar Minuten. Das Wasser abgießen und schnell werfen Sie in den Kessel 1-2 TL Schweißen.

Das Gefäß füllen Sie voll mit Wasser — nicht mit kochendem Wasser und heißem (75-80 Grad), nicht höher, da die weiße Rebsorte in diesem Fall weist eine erhöhte Konzentration an ätherischen ölen. Die gleiche Teeblätter für einen Drink können Sie bis zu drei mal.

Trinken Sie diesen Tee an einem warmen oder kalten Form, ohne Zucker oder Honig. Schema zum abnehmen ist wie folgt: morgens auf nüchternen Magen — eine halbe Stunde später Frühstück. Dann eine Tasse anstelle von Zwischenmahlzeiten, der nächste eine halbe Stunde vor dem Mittagessen. Wieder weißer Tee statt Nachmittagstee. Und noch eine Tasse des Getränks kurz vor dem Abendessen. Versuchen Sie, möglichst ausgewogene und fettarme Ihre Ernährung.

Lehnen Hülsenfrüchte, Zitrusfrüchte, Gemüse, gekochtes Fleisch, Garnelen, Fisch, Kräuter, Meerkohl, Vollkornbrot. Die Beurteilung durch die Bewertungen, weiße Rebsorte heilsamen Tee hilft Diät standhalten, und unter der Bedingung der Einhaltung der Grundsätze der gesunden Ernährung erheblich beschleunigt abnehmen.

Tee zum abnehmen: Mythos und Wirklichkeit

Wie wirkt Tee zum abnehmen

Tee trinken

In den meisten Fällen in der Zusammensetzung der Tee zum abnehmen enthält ausschließlich Natürliche Inhaltsstoffe – Extrakte, Kräuter, Blüten, Samen, Extrakte usw. Die häufigsten Bestandteile sind die Blätter von Senna, Knöterich, mais Seide, Senna, Pfefferminze, Bärentraube, Kamille, grüner Tee sowie Kräuter und getrocknete Beeren für den Geschmack und das Aroma verleihen. Das Schema der Gebrauch der Mittel hängt von der Marke und Zusammensetzung, meist ist es in der Regel mehrmals täglich oder nach dem Essen.

Wirkung Tee zum abnehmen basiert auf urinam oder Abführende Wirkung einer oder mehrerer Komponenten. In der Folge, dieses Getränk zu konsumieren, wirklich durchschauen von mehreren Kilogramm. Tee verhindert eine korrekte Assimilation der Nahrung, regt die Verdauung, Wirkung verursacht Verdauungsstörungen. Unter der Wirkung der Mittel den Körper «entlastet» angesammelte Flüssigkeit nicht bis zum Ende der digesta Essen. Sehr oft nach dem Konsum von Tee zum abnehmen erscheint ein häufiger und weicher Stuhl. Infolgedessen verringert sich das Gewicht, aber nicht durch die Verbrennung von Fett und nicht durch die Beschleunigung des Stoffwechsels, und infolge Flüssigkeitsverlust und starken Rückgang der Kalorienzufuhr. In gewissem Sinne ist der Konsum von Tees zum abnehmen nicht sehr Verschieden von der künstlich herbei Erbrechen bei Bulimie.

Schaden Tee zum abnehmen

Tee zur Gewichtsabnahme schädigt den Körper. Er führt zu Austrocknung (vor allem, wenn zu seinem Bestand gehören Diuretika Komponenten). Am gefährlichsten ist der Zustand im Sommer, wenn der Körper braucht eine erhöhte Menge von Flüssigkeiten. Bei regelmäßiger Anwendung des Tees für die Gewichtsabnahme entwickelt sich eine chronische Verlust von nützlichen Spurenelemente, Mineralien und Vitamine, die Ihr Gleichgewicht gestört. Dies kann zur Entwicklung von schweren Krankheiten.

Wenn der Mensch ständig trinkt Tee zum abnehmen, bei ihm entwickelt sich eine Gewöhnung an die Wirkung von Abführmitteln und Diuretika. Infolge des Verdauungs und die Systeme nach und nach reduziert seine Funktionen. Später, nach der Ablehnung der Tee kann Probleme mit der Verdauung und urinariorum. Der Gebrauch solcher Mittel führt zu einer Verschlimmerung von Erkrankungen des Verdauungstraktes. Beim Menschen entwickeln Essstörungen.

Somit wird die Wirksamkeit des Tees Schlankheits illusorisch. Im Laufe seiner Verwendung eine Person kann verlieren bis zu 3 bis 7 kg, aber dieser Gewichtsverlust wird durch Diuretikum und/oder Abführende Wirkung. Das heißt, nach dem Konsum des Getränks absetzen Gewicht zurück, so dass über die Wirksamkeit des Tees Schlankheits kann nicht sprechen.

17.08.2018