Abnehmen: nutzen und Schaden

Nachdenken über Gewichtsabnahme, die meisten Menschen wird ganz logisch die Frage: welchen nutzen bringt es und wie kann es schädlich sein? In der Tierwelt Prozess der Gewichtsverlust ist fast immer schlecht, da ist eine Bedrohung für das Leben von Lebewesen. Jedoch in Bezug auf den Menschen ist die Situation eine andere – die fülle und die Verfügbarkeit von Lebensmitteln haben dazu geführt, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen übergewichtig sind, und ein Teil davon ist das übergewicht. Also in diesem Fall den Prozess des Abnehmens kann gerechtfertigt werden, da führt zur Stärkung der Gesundheit und Verlängerung des Lebens. Also welchen nutzen und Schaden bringen kann Sie uns abnehmen?

abnehmen

Schaden abnehmen

Abnehmen abnehmen ist die Zwietracht. In einem Fall kann es nützlich sein, und in der anderen – führen zu irreversiblen Gesundheitsstörungen.

Abnehmen kann schädlich sein, wenn:

  • Allzu drastische Gewichtsabnahme (strenge Diät) – je härter die Diät, desto stärker ist die Belastung für den Körper und desto höher ist die Chance, Misserfolge und Rollback zum vorherigen Gewicht.
  • Abnehmen für sportliche Zwecke – dies gilt vor allem für Bodybuilder, die nicht nur stark aufgerundet Gewicht, sondern auch stark entwässern den Körper und belasten die Organe und die Systeme der Einnahme von starken Arzneimitteln.
  • Die harte Beschränkung oder ein Verbot eines bestimmten Nährstoff – es gibt viele Diäten, die Begrenzung oder Verbot der Konsum jeglicher Nährstoff – Z. B. Kohlenhydrat und/oder Fett. Dazu gehören Protein-Diät ohne Kohlenhydrate, ohne Fett und andere Diäten. Zum Beispiel, das Verbot der Fettaufnahme führt zu einer Beeinträchtigung des endokrinen Systems und Verringerung der Hormonproduktion; Verbrauch einiger Proteine ernsthaft belastet Leber und Nieren und führt zu deren toxische Vergiftung.
  • Die Verwendung von Pharm-Präparate und Nahrungsergänzungsmittel Slimming – jede Verwendung von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln für Gewichtsabnahme kann sehr gefährlich für die Gesundheit. Außerdem behebt es nicht die Ursache für übergewicht – schlechte Ernährung und überschüssige Kalorien, und in der Mehrheit überhaupt keinen Einfluss auf das Gewicht. Doch Sie alle besitzen eine Reihe von Gegenanzeigen und Nebenwirkungen.

Gebrauch abnehmen

Trotz der Anwesenheit von möglichen Schäden abnehmen für die Gesundheit, sollten Sie verstehen, dass es manifestiert sich nur im Falle der falsche Ansatz und Annahmen den oben genannten Fehler. Mit dem richtigen Ansatz und Verständnis des Prozesses keine Störungen im Körper wird nicht beobachtet, sondern im Gegenteil, tritt die Förderung der Gesundheit und Verringerung der Belastung für die Organe und Systeme.

  • Verringerung der Belastung auf die Gelenke – das übergewicht hat eine zusätzliche Belastung auf die Gelenke, vor allem, wenn die Person nicht im Sport engagiert. Es schafft die Voraussetzungen für Probleme mit den Gelenken (Arthritis, Arthrosen) in der Zukunft. Unterdessen Gewichtsreduktion bis angenehmen für den Körper können zu verzögern oder gar zu vermeiden.
  • Verringerung der Belastung für die inneren Organe – Bildung von übergewicht spricht über die reguläre Ernährung, das heißt bei erhöhtem Bedarf an Kalorien. Im wirklichen Leben ist es manifestiert Verbrauch der überschüssigen und/oder unrentabel Nahrungsmittel, die eine erhöhte Belastung auf die Organe und Systeme des Körpers, dass in der Zukunft kann zu schweren Pathologien – zum Beispiel Diabetes. Bringing in der Reihenfolge Ihrer Ernährung und Gewichtsreduktion bis zu den Standards tragen zur Vermeidung dieser Belastungen und verhindert die Entwicklung von vielen Krankheiten.
  • Verbesserung des hormonalen Hintergrunds – in den letzten Artikeln ich führte wissenschaftliche Untersuchungen über die Abhängigkeit von übergewicht und Ernährung vom Niveau der sexuellen und anabole Hormone. Übergewicht hemmt die Synthese dieser Hormone im Körper, was zu schweren hormonellen Störungen. Zum Beispiel Männer mit übergewicht haben weibliche Züge, da die Synthese des körpereigenen Testosterons reduziert und das Niveau der weiblichen Hormone (östrogene) wird erhöht.
  • Verbesserung der Gesundheit und Steigerung der körperlichen Aktivität
  • Verbesserung der ästhetischen Schönheit des Körpers und der Attraktivität

Die richtigen Schlüsse

Also, abnehmen kann nur schädlich sein, wenn eine falsche Ernährung, Modus, sowie die Aufnahme von Arzneimitteln und biologisch aktiven Wirkstoffen. Das heißt, in den Vordergrund, wie genau Sie verlieren Gewicht. Davon hängt nicht nur die Schädlichkeit dieses Prozesses, sondern auch die Wirksamkeit, sowie die währungspakt des Ergebnisses.

Gebrauch abnehmen

Mit dem richtigen Ansatz und zur Entwicklung der richtigen Gewohnheiten abnehmen wird wirksam und nützlich für die Gesundheit. Der größte Vorteil wird es sein, bei der Verbesserung der Zustand des Körpers, der inneren Organe und Systeme, sowie Wohlbefinden und die Befriedigung der psychologischen ästhetik Ihres Körpers und der Erhöhung der Attraktivität.

30.11.2018