Samen für die Gewichtsabnahme und Reinigung des Körpers

Erzählen Sie kurz, warum brauchen wir Samen für die Gewichtsabnahme, ergeben Sie eine phrase. Samen — Quelle der Fette Omega-drei, Ballaststoffen und pflanzlichem Eiweiß. Das ist alles, die Pflanzen vermehren sich durch Samen, Sie enthalten alles notwendige für die Entwicklung, aber nur wenn es geht über Rostock. Die Samen sind Bestandteil der Ernährung vieler Völker der Welt, vielleicht nicht eine solche der nationalen Gerichte, in denen Sie nicht verwendet würde. In der Lebensmittelindustrie gelten Sie... für alles, vom Brotbacken bis zur Produktion von Pflanzenölen. Und doch — Sie kalorienreiche. Im Durchschnitt 100 G Samen — das sind ungefähr 400-600 kcal. Also, wie Sie Gewicht verlieren?

Samen für die Gewichtsabnahme

Leinsamen abnehmen

Leinsamen — seit langem bekannte Zutat in Smoothies, Salaten und Gebäck. Sie enthalten:

  • mehrfach ungesättigte und einfach ungesättigte Fette, die fähig sind, beschleunigen die Erholung des Körpers nach Belastungen und Auswirkungen auf den Zustand des Hormonsystems. Einzelne Quellen behaupten, dass erfüllen wenn ein Mangel an diesen Fetten, keine Probleme mit unnatürlich intensiven Appetit und überernährung;
  • pflanzliche Proteine. Natürlich, pflanzliche Proteine können nicht als Tier gleich nach der besonderen Zusammensetzung, aber Sie können auch den Bedarf des Organismus in die einzelnen Aminosäuren und sind eine gute zusätzliche Quelle der Versorgung;
  • Nahrungsfasern und Ballaststoffe. Es ist wichtig für die regelmäßige Reinigung des Darms, fördert die Gesundung der Darmflora und hilft uns verdauen wasserlösliche Vitamine und Mineralien. Und noch Ballaststoffe, eine gute Wirkung auf den nutzen der Nahrung. Wenn wir etwas Essen, Reich an Ballaststoffen, wahrscheinlich, wir Essen weniger, als wenn wir aßen etwas, das enthält Ballaststoffe.

Traditionelle Rezepte mit Flachs Samen für die Gewichtsabnahme sind sehr vielfältig:

  1. trinken Sie ein Glas Wasser mit einem Löffel darin mazeriert Pre Leinsamen. Die Samen legen Sie in einem Glas am Abend, trinken eine Menge am morgen, vor dem Frühstück, ungefähr eine halbe Stunde. Danach ein leichtes Frühstück, und dann, sagen Sie, wie geht. Gehen, nach Meinung der Autoren das Rezept, muss gut, da Ballaststoffe toll sättigt;
  2. legen Sie in eine Tasse Joghurt einen Teelöffel Leinsamen, lassen Sie stehen für 20-30 Minuten. Danach trinken die Masse statt dem Abendessen oder zweiten Abendessen. Sie können dieses Getränk ersetzen und das Frühstück auch. Und ein Fastentag zu arrangieren auf 5 Tassen Joghurt mit 5 Teelöffel Leinsamen. All dies sollte uns dazu führen, nicht zur Erschöpfung der Ohnmacht und hungernden, und den wohltuenden Zustand, wenn an den anderen Tagen der Woche können Sie Essen, wie Sie wollen, aber weiterhin Gewicht zu verlieren;
  3. einen Löffel Leinsamen hinzufügen jedes Gericht, vom Müsli bis zum Salat, so dass pro Tag waren 15 G Leinsamen. Dies sollte helfen, und mit der Reinigung des Darms, und mit dem Erhalt der erforderlichen «Dosen» Omega-drei-Fettsäuren.

Wir sehen, dass ein großer Teil der Rezepte mit den Samen von Flachs hilft nur Appetit zu töten oder stumpft sein. Der Rest — ermöglichen die notwendigen Fettsäuren. Aber warum nicht schreiben Sie uns über das Leinen in den gängigen Quellen! Und dort schreiben, was wir Lesen wollen — und Appetit wird er «tötet auf der Wurzel», und die Kalorien etwas mit ihm nicht notwendig erachtet, und er hilft besser als verschiedene alle üblichen Methoden wie strenge Diäten.

Bewertungen für Leinsamen abnehmen deuten darauf hin, dass Ihre Nahrungsergänzung hilft, um loszuwerden, 2-3 kg pro Monat. Etwa so viel entlasten kann der Mensch auf eine ausgewogene Ernährung mit wenig Kalorien Defizit. So sieht es alles ziemlich Real.

Leinsamen nicht verursachen können Schäden für die Gesundheit, wenn man Sie nicht im übermaß. Überschreiten Sie nicht die empfohlene «Dosierung» 25 Gramm pro Tag, und Sie sollten nicht einen Samen, bei wem gibt es Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, der Leber und der Nieren.

Kümmel zum abnehmen

Wenn man von den Samen des Kümmels abnehmen, gemeint ist der Schwarzkümmel. Quellen in der traditionellen Medizin behaupten, dass die Samen und öl des Schwarzkümmels beleben den Stoffwechsel, verbrennen Fett und fördern die Gewichtsabnahme selbst.

Kümmel zum abnehmen nehmen auf unterschiedliche Weise:

  1. einige Rezepte einfach raten, ein paar Samen zu kauen vor jeder Mahlzeit;
  2. andere empfehlen dazu noch ein Glas Wasser;
  3. Dritte — Kümmel hinzufügen, um Gerichte und Produkte;
  4. die vierte — mahlen Kreuzkümmel und Zimt, fügen Sie eine Tasse Joghurt, Ingwer gemahlenen Kaffee auf der Spitze eines Messers und ersetzen Sie diese Mischung Abendessen.
Chia-Samen

Kümmel unterscheiden sich von den Leinsamen vor allem die Anwesenheit in der Zusammensetzung der ätherischen öle. Einige ätherische öle «betäuben» Geschmacksnerven des Menschen und im Sinne Zwischenrufe Appetit Ihr Einsatz kann ein vielversprechender als die Verwendung von Samen, nicht die starken Aromastoffe.

Neben der Gewichtsabnahme, dieses Produkt ist in der Lage, bringen eine stärkende Wirkung, und kann einen positiven Einfluss auf das Immunsystem des Menschen. Anwendung von Kümmel fördert die Stärkung der Immunität und hilft bei der Bekämpfung von bakteriellen und viralen Infektionen.

In der Volksmedizin des Ostens Kümmel und öl Kümmel empfohlen für alle, die Probleme haben mit dem hormonellen System. Die Samen des Kümmels als «Frauen» und Ihre empfohlen, bei Menstruationsstörungen, Schmerzen, PMS und Flüssigkeitsretention, die in Zusammenhang mit dem Tag des Menstruationszyklus.

Es ist erwähnenswert, dass bei einer überdosierung von Kümmel können übelkeit und Durchfall auslösen, dies ist aufgrund der hohen Konzentration an ätherischen ölen in Ihnen.

Chia Samen zum abnehmen

Dieses Produkt ist weit angepriesen. Heute nur faul nicht weiß, was in der Natur gibt es Chia-Samen, und was können Sie dazu beitragen, die Gewichtsabnahme. Das Produkt ist Bestandteil einiger Nahrungsergänzungsmittel, aktiv verkauft auf Websites, Produkte für Schönheit und Gesundheit und in der Ernährung von fast jedem Mode-Blogger zum Thema «Schönheit und Gesundheit». Aber helfen Chia-Samen, Gewicht zu verlieren?

Dieses südamerikanische Gewächs enthält eine Rekordzahl von unlöslichen Ballaststoffen. Wenn die Chia-Samen einweichen in Wasser, Sie geben gelartige Struktur, fast wie Leinsamen, nur intensiver Dichte. Dieses Gel und gilt als der wichtigste «Kämpferin» mit Appetit. Ja, wir können mechanisch füllen den Magen Gel. Aber bedeutet das, dass wir weniger Essen?

In der Regel bedeutet nicht, da die Probleme mit übermäßigem Essen kann nichts mit dem Gefühl der Sättigung, oder seine Abwesenheit. Zum Beispiel, viele Essen zu große Portionen aus Gewohnheit, andere — ständig erleben Ernährung Heißhunger auf Süßigkeiten, da haben zu wenig Kohlenhydrate in der Ernährung, Dritte — Essen aufgrund von Stress oder Unfähigkeit, Umgang mit starken Emotionen. In der Regel ist der seltene Mensch, der zu viel isst gerade wegen gesteigerter Appetit, vielleicht etwas und ruft aus dem Gebrauch von Saatgut.

Alle anderen bekommen nur eine nützliche Quelle für Omega-drei, die helfen, kämpfen mit einem erhöhten Cholesterinspiegel, macht das Herz und die Blutgefäße gesund und wird dazu beitragen, die Arbeit des Hormonsystems im Allgemeinen.

Zu zerstreuen, ob Chia Samen Stoffwechsel? Sie enthalten eine gewisse Menge an JOD, die einen positiven Einfluss auf die Arbeit der Schilddrüse. Aber zu behaupten, dass Sie geradezu, machen den Stoffwechsel Super-schnell und ermöglichen es Ihnen, eine Rakete für die Fettverbrennung, eindeutig nicht Wert.

Wie alle anderen Ergänzungen für die Gewichtsabnahme exotischen Herkunft, Chia-Samen haben einen ziemlich hohen Preis. Es dient zum Grund der negativen Bewertungen über Sie im Internet. Leute, die abgemagert auf eine erhebliche Anzahl von Pfund mit Ihnen wenig.

Aber diejenigen, die pleite — eine ganze Menge.

Wie nehmen Sie Samen Chia abnehmen? Standard-Rezept umfasst die Zubereitung von Smoothies aus Esslöffel Samen und jede Natürliche Milch-Produkte. Daten muss man ersetzen 1 Mahlzeit. Oder, wie schreibt man auf verschiedenen Samen verkaufen Webseiten, man muss nur kauen 1 Esslöffel Chia, trinken Sie ein Glas Wasser und warten, bis der Appetit unterdrückende Magie funktioniert.

Kontraindikationen für Chia Samen gehören Darmverschluss, Probleme mit der Bauchspeicheldrüse und Nahrungsmittelallergien.

Kürbiskerne

Kürbiskerne

Kürbiskerne seit langem in der Volksmedizin bekannt. Sie gelten Käse in frischer Form als antiparasitäre Mittel. Verwenden Kürbiskerne abnehmen — der neueste Trend, und Sie bezieht sich einfach nur mit der Popularität der Idee, dass Omega-drei-Säuren beschleunigen den Stoffwechsel.

Wirklich, der Einfluss von Omega-drei auf den Stoffwechsel ist das beeindruckendste? Irgendwelche wissenschaftlichen Beweise nicht. Jetzt Fette Omega-drei als «geheime Element», dessen fehlen in der Ernährung, wahrscheinlich, und führt zu gesundheitlichen Problemen.

Fenchelsamen zum abnehmen

In der Volksmedizin Fenchelsamen werden als mildes Diuretikum und entzündungshemmendes Mittel. Sie auch gekaut und gebraut in Tee gegen Blähungen. Die so genannte Dill Wasser, das heißt die Tinktur der Samen des Dills — fast das einzige sichere Mittel angewendet bei Blähungen bei Kindern.

Ob Fenchelsamen Fett zu verbrennen? Natürlich nicht. Sie trägt zur Reduzierung des Gewichts durch die kleinen entwässernde Wirkung. Und kann ein gutes Mittel zur Vorbeugung von Blähungen.

Basilikum Samen zum abnehmen

Basilikum Samen für die Gewichtsabnahme verwendet nur selten. Selbst Sie sind eine Quelle von ätherischen ölen, Sie zu kauen, vor den Mahlzeiten, um den Appetit zu töten. Sollte nur eine kleine Menge der Samen, die sonst zwangsläufige Folge einer überdosierung kann zu Magenbeschwerden, Durchfall und Blähungen.

Die Samen der Mariendistel

Die Samen der Mariendistel sind leberschützende. Sie fördern die Wiederherstellung der Leber, denn Sie enthalten Besondere ätherische öle. Außerdem Mariendistel Samen sind ölsaaten, enthalten Omega-drei-Fettsäuren und tragen zur Allgemeinen Verbesserung des Körpers.

Und Sie haben eine Abführende Wirkung. Mit diesem verbunden und deren Verwendung als Mittel zur Gewichtsabnahme. In der Regel in den Rezepten zum abnehmen wir empfehlen 25 G Samen pro Tag vor dem Essen, teilt sich in 2-3-Zulassung. Wenn die Dosierung nicht überschreiten, und die Samen können nicht als Abführmittel, sondern als eine übliche Quelle hepatoprotektive Substanzen, Omega-drei-und Ballaststoffe.

Sesam-Samen zum abnehmen

«Gehypt» Sesam abnehmen berüchtigt Zoya chernakova. Nicht wissen, wer es ist? Und über abnehmen mit Lissi Mussa gehört? So hier ist der Autor Meisterwerk über die Tatsache, dass es notwendig ist, gibt es nur Getreide eine bestimmte Anzahl Tage und entgiftet den Körper sehr respektiert Sesam Samen und berät Sie als Zutat zu den Breien. Sie sagen, Sie helfen, erfüllen alle Bedürfnisse der Organismen Anhänger in Protein und es Ihnen ermöglichen, gesund zu bleiben.

Und was ist mit der Praxis? In der Praxis, Sesam, natürlich, enthalten pflanzliches Eiweiß, Omega-drei und Kalzium. Sie sind sicherlich nützlich, sondern auch Kalorien. Und kein Fett nicht verbrennen. Ja, das zählen der Allgemeine «Matrix» Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate, wir können Sie in Ihrer Ernährung. Aber hier verursachen auf diese Weise die Fettverbrennung — kaum.

Fenchelsamen

Fenchel Samen — ätherisch-oleifera Zusatz zur Nahrung, die darüber hinaus verursacht die leistungsstarke harntreibende Wirkung. Fenchelsamen Förderung der aktiven Ausscheidung von Flüssigkeit aus dem Körper, aber nach Meinung der Befürworter eines Einsatzes, nicht zulassen, erreichen Austrocknung und Krämpfen. Enthalten die Samen der Fenchel in der Ernährung raten, dass diejenigen, die loszuwerden, übergewicht und Blähungen, sowie von ödemen.

In der Volksmedizin wird in der Regel empfohlen brauen 5 G Fenchelsamen in einem Glas Wasser einer Temperatur von 90 Grad, und nehmen ein Drittel Tasse vor jeder Mahlzeit.

Samen Tao

Samen Tao Schlankheits — Chinesisch NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL, das sollte dazu führen, haben wir abnehmen ohne große Veränderungen in unserem lebensstil. Wie üblich mit solchen Zusätzen, die Samen werden als etwas geheimes, fast mystische, mythische, aber nicht sehr teuer.

Nach der Legende, Sie beschleunigen den Stoffwechsel und helfen, Gewicht zu verlieren ohne Diät. Auf die Praxis schreiben Sie Bewertungen fast als Stimulans — Kopfschmerzen, Mund sehr trocken, es ist ein Gefühl «Gezeiten». Vielleicht Tao — und es gibt Stimulanzien, vielleicht — Nein. Sicher kennt niemand, denn was für eine pflanze ist das Tao, bisher ist auch nicht bekannt.

Die Samen des Wegerichs

Samen

In modernen Diäten Psylliumsamen verwendet als eine Quelle von Ballaststoffen. Sie werden in allen Arten von Flüssigkeiten — vom Tee und Saft bis zum Joghurt, und Ihre Verwendung führt dazu, dass die Flüssigkeit verwandelt sich in eine Art Gel. Am Ende erfolgt eine schnelle Füllung des Magens. In der Regel die Samen der Wegerich — ein weiteres Produkt, um den Appetit zu reduzieren und verbessern die Peristaltik des Darms. Und doch, wenn Sie das hinzufügen den Milchprodukten, erweist sich die Konsistenz der Pudding ohne Verwendung von Gelatine. In der Regel die Samen der Wegerich — ein tolles Produkt eine gesunde und funktionelle Ernährung, aber Sie sind ja auch kein Fett verbrennen.

Fazit. Die Samen können in Ihrer Ernährung, wenn hudeesh. Sollte nur nicht vergessen, über die Notwendigkeit, Ihre Verwendung zu Dosieren und Kalorien zählen, sollten Sie die Größe der Portionen und die Menge an Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate.

09.01.2019